Gesundheit | Tricking-FAQ


Hilfe, meine Schulter tut weh.

Ab zum Arzt. ;)

Wenn der dann was von “leichtes Impingment-Syndrom”, schonen usw. sagt, und du ein Krafttrainingstyp bist und es so ist, dass besonders beim seitlichen Hochheben (painful arc) vom Arm es vorne in der Schulter zwickt, so als ob da ne Sehne (Supraspinatussehne?) etwas eingeklemmt wird, und es langsam so gekommen ist (und nicht plötzlich, weil du draufgefallen bist oder so) lies weiter. :)

Zunächst: damit haben viele Leute, die lange Krafttraining machen, irgendwann mal zu tun. Es kann sein, dass durch viel horizontales Drücken (Bank) dein Oberarmknochen was innenrotiert ist und deine Schulter ein Bischen zu weit vorne unten hängt. Und oder dass dadurch, dass beim Bankdrücken, Rudern und Klimmzügen die Schulter nach hinten unten gezogen wird (retraction and depression), und deshalb die upward rotation nicht mehr so funktioniert. Wenn die es nicht so tut, ist gerade bei Überkopfbewegungen wenig Platz im subacromialen Raum, was dann halt fies werden kann. Da helfen folgende Sachen oft gut:

KStar (http://www.youtube.com/user/sanfranciscocrossfit) hat da viele tolle Tips. Um ihn zu verstehen, muss man allerdings schon ein Bischen Grundwissen mitbringen.