Gesundheit | Tricking-FAQ


Wozu ist Finalgon gut?

steht hier: http://www.finalgon.de > Die Wirkung von Wärme bei Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen ist seit jeher bekannt und basiert auf einem einfachen Effekt: Wärme regt die Durchblutung an, beschleunigt den Stoffwechsel und weitet die Gefäße.

Durch die intensive Wärmewirkung von Finalgon® Creme werden die verhärteten und überlasteten Muskel- und Gelenkpartien wieder durchblutet, die Muskulatur entspannt und die Schmerzen gelindert.

“pylo” schrieb: Auf frischen Zerrungen und gerade umgeknickten Knöcheln sollte man Finalgon nicht verwenden. Da heisst es kühlen, damit das Gewebe nicht anschwillt. Wenn die Gefahr einer Schwellung vorbei ist, z.B. am kommenden Abend, nächsten Tag, kann man mit Finalgon den Verletzungsbereich eincremen. Dies fördert dann die Blutversorgung und somit auch die Regeneration der betroffenen Stellen.

Also anzumerken, bei akuten Verletzungen erstmal kühlen bis die Anschwellungsgefahr vorüber ist und dann kannstes raufschmieren.

Ich bin auf manchen Bereichen (kaputtes Handgelenk und zwickende Schulter) schon irgendwie immun dagegen geworden. Es wird dort nicht mehr wirklich warm.

Noch ein Tipp: Nicht auf die Innenseite der Oberschenkel schmieren. 1. Tut höllisch weh! 2. Wenn deine Kronjuwelen was abkriegen tut es noch höllischer weh!