Gesundheit | Tricking-FAQ


Supplemente (Proteinpulver, Vitamintabletten, Eiweissshakes)

Ne kack Ernährung kannst du mit keinen Tabletten der Welt ausgleichen. Selbst wenn es Tabletten gäbe wo alles drin wäre und die optimal aufgenommen würden, wär ein Maxi-Spar-Menu + die Tabletten noch lange nich das gleiche wie Gemüse, Reis, Fisch, Geflügel, Salat, Obst, Nüsse, Quark usw.

Proteinshakes sind kein Zaubermittel: Sie machen weder muskulöser noch superfett, wenn man zuviel davon zu sich nimmt. Das eiweiss dadrin ist auch nur ganz normales Eiweiss wie in Essen (Fleisch, Fisch, Geflügel, Quark, Tofu usw.) auch. Nützlich sind sie nur, wenn man den Tagesbedarf nicht mit normalen Essen decken kann.

Wenn zusätzliches Eiweiss: Was denn dann? Für ums Training is Whey gut, weils schneller aufgenommen wird. Mehr zur Ernährungs rund ums Training hier: Ernährung vor/während/nach dem Training. Casein hingegen wird beispielsweise langsamer aufgenommen.

Ansonsten irgendein Mehrkomponentenzeug, was ein möglichst breites Aminosäurespektrum liefert. Aufpassen bei Billigzeug. Da ist oft viel Weizen/Soja-Kram mit drin. Der ist von der Biologischen Wertigkeit nicht so gut wie Lactalbumin, Milchprotein, Eialbumin, Casein usw.

Was ist Kreatin?

Kreatin ist ein Supplement, was den Körper dazu bringt zusätzliches Wasser in den Muskeln einzulagern. Dadurch werden diese dicker. Dazu kommt, dass man durch die volleren Kreatinphosphatspeicher ein paar mehr Whd beim Krafttraining schafft und so einen stärkeren Trainingsreiz setzen kann. Nötig isses nicht und jemandem, der nicht schon ein paar Jahre vernünftig trainiert, würd ich auch davon abraten, da es noch andere Sachen gibt, die er verbessern kann und so viel mehr rausholen kann.

pylo schrieb: > Kreatin bzw. Kreatinphosphat (KP) ist dazu da im Schnellkraftbereich den Energielieferanten Adenosintri(di)phosphat “wiederaufzuladen”. ADP (energiearm) + KP –> ATP (energiereich) + K

Kreatin bewirkt nur das du länger und schneller mit Energie versorgt wirst und somit auch länger trainieren kannst(mehr Wiederholungen,mehr Sätze, mehr Kontraktionen) und dadurch werden deine Muskeln auch eher angeregt zu wachsen.

Pickel von Shakes?

Einige Leute berichten, dass sie, wenn sie viele Eiweissshakes trinken, plötzlich mehr Pickel bekommen. Das liegt im Normalfall aber nicht am Eiweiss sondern an den zugesetzten B-Vitaminen, von denen man dann schnell mal was zu viel abbekommt.